08. Mär 2015

Querstabhalter befestigen

Bei der Montage von Querstabhaltern an Relingpfosten treten oft Probleme auf. Diese Montageanleitung zeigt Ihnen mit vielen Detailfotos, wie Sie beim Zerlegen und Zusammenbau der Halter vorgehen sollten.

 

Was brauche ich zur Montage der Querstabhalter?

benötigtes Werkzeug zur Querstabhalter Montage

Zur Befestigung der Querstabhalter benötigen Sie:

  • Senkschraube M6 x 20 mm
  • Innensechskant-Schlüssel 4,00 mm
  • Innensechskant-Schlüssel 2,50 mm

 

Schritt 1: Zerlegen der Querstabhalter

Die Querstabhalter sind grundsätzlich 2-teilig. Da bei der Produktion die Oberfläche der Halter im zusammengebautem Zustand verschliffen wird, ist der Spalt zwischen den beiden Teilen oft kaum erkennbar.

Drehen Sie mit dem Innensechskant-Schlüssel 2,50 mm die hintere Madenschraube aus dem Querstabhalter heraus, bis sich der Halter in zwei Teile zerlegen lässt.

Querstabhalter mit Inbusschlüssel aufschrauben

 

So sieht der zerlegte Querstabhalter aus:

in zwei Teile zerlegter Querstabhalter

 

Schritt 2: Querstabhalter befestigen

Befestigen Sie mit dem Innensechskant-Schlüssel 4 mm und der Senkkopfschraube M6 x 20 mm das Unterteil des Querstabhalters am Pfostenrohr.

Achten Sie darauf, dass das Unterteil sauber am Edelstahlpfosten anliegt.

 

Montage des Querstabhalter

 

So sollte das montierte Unterteil aussehen.

Querstabhalter Unterteil montiert am Edelstahl Pfostenrohr

 

Nun schieben Sie das Oberteil auf das bereits montierte Unterteil des Querstabhalters auf. Die beiden Madenschrauben sollten dabei nach unten zeigen.

zweite Hälfte des Querstabhalters aufschieben

 

Ziehen Sie mit dem Innensechskant-Schlüssel 2,50 mm die Madenschraube wieder leicht an.

Querstabhalter befestigen

 

Öffnen Sie mit dem gleichen Sechskantschlüssel nun die vordere Madenschraube.

Querstabhalter zusammenbauen

 

Schieben Sie den Edelstahl-Stab (Relingstab) durch die Öffnung des Querstabhalters.

an Pfosten montierter V2A Querstabhalter

 

Sobald Sie den Stab in der gewünschten Neigung ausgerichtet haben, können Sie die beiden Madenschrauben mit dem Sechskantschlüssel festziehen - fertig.