11. Okt 2015

Glas Geländer für Holzterrasse

Aufbau des Terrassen Geländers

Der Bodenbelag der Terrasse wurde mit imprägnierten Holzdielen verschraubt. Die Holzpfosten mit den Maßen 100 x 100 mm wurden weiß gestrichen.
Damit die Holzpfosten möglichst lange halten wurden die oberen Seiten mit sogenannten Pyramidenkappen aus V2A Edelstahl abgedeckt.
Der Abstand der Holzpfosten zueinander beträgt ca. 100 cm.

Glasgeländer für Holzterrasse


Verwendete Glasscheiben


Die Glasscheiben haben eine Dicke von 8,76 mm. Eine Glasscheibe besteht aus 3 Schichten: Glas / Milchglasfolie / Glas. Dadurch sind die Scheiben nicht durchsichtig und weniger schmutzempfindlich. Noch dazu ist die Terrasse von aussen her nicht so frei einsehbar.


Montage der Glasscheiben


Eine Glasscheibe wurde jeweils mit 4 Stück V2A Edelstahl Glasklemmen befestigt. Die Glasklemmen haben die Maße 50 x 40 x 26 mm (L x H x B) mit flachem Anschluß. Um das Durchrutschen der Scheiben nach unten zu verhindern wurden die Glasscheiben angebohrt und mit einem Sicherungsstift versehen. Zum Einsatz kamen diese Glasklemmen (S071368).

Die Glashalterungen wurden mit Edelstahl Senkkopfschrauben 6 x 60 mm (SIGL010) an den Holzpfosten montiert.

Glas Geländer mit Edelstahlhandlauf


Montage der Edelstahl Handlaufrohre


Die Handlaufrohre haben einen Aussendurchmesser von 42,4 mm und eine Wandstärke von 2,0 mm. Da die Pfostenabstände nicht genau gleich waren, haben wir alle Handlaufrohre auf die benötigten Längen zugeschnitten. Die Handlaufrohre finden Sie in unserem Shop unter: Edelstahlrohre 42,4 x 2,0 mm

An den Holzpfosten wurden Edelstahl Wandanschlüsse (S014108) für die Befestigung der Handlaufrohre angeschraubt. Ein Wandanschluss hat 3 angesenkte Bohrungen.
Zur Befestigung der Halterungen am Holzpfosten wurden diese V2A Senkkopfschrauben 5 x 60 mm (SIGL018) verwendet.


Glas Geländer auf Holzterrasse

Noch ein Foto aus einer anderen Ansicht:

Holzbalken mit montiertem Glas Geländer und Edelstahl Handlauf